Willkommen auf dem DFN-MailSupport-Portal

Der Dienst DFN-MailSupport unterstützt die Einrichtungen im deutschen Wissenschaftsnetz bei der Reduzierung des Aufkommens von unerwünschter und schädlicher, d. h. mit Spam oder Malware (Viren, Würmer, Trojaner etc.) verseuchter E-Mails. Detailiertere Informationen zum Dienst sowie der Teilnahme finden sie unter Der Dienst, die technischen Details unter Dokumentation.

Neuigkeiten

Seit gestern Nachmittag ist die Version 2.10.1 des amavisd installiert und auf allen Mailgateways in Betrieb. Es handelt sich um ein bugfix-Release… [mehr]
Am heutigen 9.12.2014 ab 7:44 bis 9:14 wurden Mails durch den Virenscanner ESET fälschlicherweise als Viren erkannt. Grund dafür ist sehr… [mehr]
Ab sofort werden die DIenstvereinbarungen zum DFNMailsupport, sowie die Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung versandt. Einrichtungen, die noch… [mehr]
Ab sofort kann das syslog pro Instanz auch mit TLS verschlüsselt übertragen werden. Teilnehmer, die dies nutzen möchten, kontaktieren uns bitte. Zu… [mehr]
Ab sofort können Mails für jede Einrichtung auch per TLS verschlüsselt eingeliefert werden. Die Einrichtungen, die dies aktivieren möchten, wenden… [mehr]